ADAC-Finanzdienstleistungen-Kreditkarten-Auto-Meer-Urlaub-Fotolia_82982974

Mietwagen & Kreditkarte: Bequeme Zahlung für unterwegs

ADAC-Finanzdienstleistungen-Kreditkarten-Auto-Meer-Urlaub-Fotolia_82982974

Ob im Alltag oder auf Reisen – einfach, bequem und sicher – die vielen Vorzüge einer Kreditkarte führten dazu, dass sich die Kreditkarte zu einem fest etablierten Zahlungsmittel entwickelt hat. Eine Kreditkarte weist zahlreiche Funktionen auf und kann zur Bargeldabhebung, als Zahlung in Geschäften und Onlineshops oder im Restaurant genutzt werden. Gerade auf Reisen erweist sich eine Kreditkarte als besonders nützlich. Der ADAC bietet seinen Mitgliedern auch Mobilität in finanziellen Fragen. Erfahren Sie im Blog der ADAC Autovermietung mehr zu den ADAC Kreditkarten und warum Sie eine Kreditkarte für Ihre Mietwagen Reservierung von Vorteil ist.

Weiterlesen „Mietwagen & Kreditkarte: Bequeme Zahlung für unterwegs“

Wohnmobil Reise und Wohnwagen Urlaub entspanntes Camping in der Natur Fotolia_42669967_M

Urlaub mit dem Wohnmobil: So klappt’s mit dem Mieten

Wohnmobil Reise und Wohnwagen Urlaub entspanntes Camping in der Natur Fotolia_42669967_M

10 Tipps für entspannte Ferien mit einem Mitwohnmobil oder Mietwohnwagen

München (ots) – Ferien mit dem Wohnmobil sind beliebter denn je: Wurden 2012 noch 24.062 Fahrzeuge neu zugelassen, waren es 2016 laut Kraftfahrtbundesamt bereits 35.135 – das ist ein Plus von 46 Prozent. Auch der Markt der Miet-Wohnmobile wächst stetig. Die ADAC Autovermietung GmbH, die auch Caravans und Wohnmobile vermittelt, erklärt, worauf es beim Mieten ankommt.

Weiterlesen „Urlaub mit dem Wohnmobil: So klappt’s mit dem Mieten“

ADAC Reise-Monitor 2017: Beliebteste Reiseländer

ADAC Reise-Monitor 2017: Aktuelle Trends

Topziele: Deutschland vor Spanien und Italien / Comeback für Griechenland als Urlaubsdestination

Terrorangst hat nur bedingt Einfluss auf die Reiseplanung / Ältere verreisen im Durchschnitt länger als junge Menschen

(ADAC Verlag GmbH & Co. KG) Ob Fernreise, ein Trip ins europäische Ausland oder Urlaub in der Heimat – auch 2017 steht Reisen hierzulande hoch im Kurs. Eine repräsentative Umfrage unter ADAC-Mitgliedern zeigt, dass 75 Prozent der Befragten für 2017 eine mindestens fünftägige Reise planen (Vorjahr: 74 Prozent).

Weiterlesen „ADAC Reise-Monitor 2017: Aktuelle Trends“

Hawaii Karte hawaiianische Inseln USA

Die 50 Bundesstaaten der USA – Inselhopping Hawaii

Mietwagen Hawaii Oahu Strasse

„Aloha!“, wie es so schön auf Hawaii heißt. Blumenketten, Sandstrände am azurblauen Ozean und Kokosnuss-Palmen, die im Wind wehen, zeichnen als typische paradiesische Symbole das zauberhafte Reiseziel im Pazifik aus. Hawaii gehört zu den 50 Bundesstaaten der USA und ist nicht nur eine einzelne Insel, sondern eine ganze Inselgruppe. Aus diesem Grund eignet sich ein Urlaub im „Aloha State“, wie Hawaii auch gerne bezeichnet wird, hervorragend für Inselhopping. Insgesamt weist Hawaii eine unfassbare Anzahl von 130 Inseln auf, von denen lediglich die acht größten Hawaii-Inseln überhaupt erschlossen sind.

Weiterlesen „Die 50 Bundesstaaten der USA – Inselhopping Hawaii“

Kreta Chania

Urlaub auf Kreta: Die schönsten Highlights der Insel

Kreta Urlaub Meer Terasse

Im Süden Griechenlands, umgeben vom Mittelmeer, befindet sich eine wundervolle Insel – die Rede ist von Kreta! Mit circa 8.300 Quadratkilometern ist Kreta die größte griechische Insel, auf der über 630.000 Menschen leben. Kreta besticht durch seine Vielseitigkeit. Traumhafte Strände, hohe Berge, tiefe Schluchten und historische Städte lassen einen Urlaub auf Kreta zu einem absoluten Highlight werden!

Weiterlesen „Urlaub auf Kreta: Die schönsten Highlights der Insel“

Formentera

Karibisches Flair im Mittelmeer: Formentera

Formentera

Weißer Pulversand, türkisblaues Wasser – die Baleareninsel Formentera gilt als eine paradiesische Oase. Mieten Sie ein Auto und entdecken Sie das Eldorado des Badeurlaubs komfortabel mit Mietwagen.

Weiterlesen „Karibisches Flair im Mittelmeer: Formentera“

Vik i Myrdal Reynisfjara Beach

Faszination Island – Die Ringstraße Teil II

Vik i Myrdal Reynisfjara BeachDie Rundreise in Island geht weiter. Am südlichsten Städtchen von Island setzt die Fortsetzung von Faszination Island – Die Ringstraße an. In Vík í Mýrdal wird der Mietwagen nachgetankt. Die Route verläuft über Höfn über die Fjorde bis nach Egilsstaðir, danach führt die Ringstraße hoch in den Norden um anschließend wieder in Reykjavik zu enden. In mehreren Etappen erwarten den Island Reisenden skurrile Landschaften, fantastische Kontraste der Natur und urige Dörfer.

Weiterlesen „Faszination Island – Die Ringstraße Teil II“

Island Landschaft Panorama Laugavegur

Faszination Island – Die Ringstraße Teil I

Island Landschaft Panorama LaugavegurMietwagen Rundreise Island: Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße

Rund 1.300 Kilometer – Von Reykjavik bis Reykjavik – Eine Rundreise zwischen beeindruckenden Kontrasten: Hell und Dunkel, Feuer und Eis, Licht und Schatten, Hitze und Kälte.

Wer mit einem Mietwagen Island erkundet, den erwarten entlang der Ringstraße gewaltige Gletscher, grüne Täler und schroffe Gebirgspässe, wilde Flüsse und gigantische Wasserfälle, heiße Quellen sowie bizarre Vulkanlandschaften. Es ist eine Reise durch die sagenhafte Vielfalt Islands.

Weiterlesen „Faszination Island – Die Ringstraße Teil I“

Menorca: „die Kleinere“ beschauliche Insel der Balearen

Cala Macarella Menorca

Abseits des Massentourismus der beliebten Insel Mallorca liegt Menorca als verträumtes Eiland im blauen Mittelmeer. Natürlich tummeln sich zur Hochsaison ebenfalls einige Touristen, die das paradiesische Reiseziel bereits für sich entdeckt haben, an den bekannten Stränden von Menorca. Umso lohnenswerter ist die Anmietung eines Leihwagens und die individuelle Erkundung der vielseitigen Balearischen Insel.

Weiterlesen „Menorca: „die Kleinere“ beschauliche Insel der Balearen“

Beschlossene Sache: Touristenabgabe auf Mallorca

Ballearen Mallorca Strand Tourismus

Ab dem 1. Juli 2016 müssen Urlauber eine zusätzliche Übernachtungssteuer bezahlen. Pro Person und Nacht werden zwischen 0,25 bis 2,00 Euro fällig. Die Höhe des Betrags richtet sich nach der jeweiligen Unterkunft. In der Nebensaison reduziert sich die Steuer um die Hälfte. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind grundsätzlich von der Steuer befreit. Bezahlt wird die Gebühr an der Hotelrezeption.

Weiterlesen „Beschlossene Sache: Touristenabgabe auf Mallorca“