Cala Ratjada – Der beliebte Urlaubsort im Nordosten von Mallorca

Mallorca-Cala-Ratjada-Strand-Meer-Sonne

Etwa 80 Kilometer von Palma de Mallorca entfernt liegt der Ort Cala Ratjada. Übersetzt bedeutet der Name „Rochenbucht“. Als sich Fischer in dieser Region Mallorcas ansiedelten, gewann der Fang von Rochen und Langusten zunehmend an Bedeutung. Noch heute gilt Cala Ratjada als ein wichtiger Fischereihafen.

Weiterlesen „Cala Ratjada – Der beliebte Urlaubsort im Nordosten von Mallorca“

Erfahrungsbericht – ADAC Mietwagen Flughafen Palma de Mallorca

Hallo liebes ADAC Team,

ich bin schon eine halbe Ewigkeit beim ADAC Mitglied und habe schon einige Male ein Auto bei Ihnen gebucht, das letzte mal im Juli 2015 für 10 Tage. Wir hatten einen Polo, mit dem wir absolut zufrieden waren. Er hatte nur ca. 3.500 Kilometer gelaufen, war also fast Neu. Wir sind viel gefahren und alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Am Flughafen Palma de Mallorca ging auch alles sehr schnell und zügig bis wir unser Auto hatten. Just vor einigen Minuten habe ich vom 9. Oktober bis zum 13. Oktober auf Mallorca ein Auto über den ADAC gebucht.

Mit freundlichen Grüßen

Melanie M.

Mit Mietwagen auf Mallorca – Die verschiedenen Gesichter der spanischen Insel

Embalse de Cúber – Stausee im Tramuntana Gebirge auf Mallorca

Mallorca ist berühmt und berüchtigt als die Anlaufstelle Nr. 1 für Partyhungrige und Sonnenanbeter, Auswanderer, die ihr Glück auf der schönen Insel suchen oder mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten und alle die es werden wollen. Während zahlreiche Party-Touristen beim Sangria am Strand des Öfteren schon mal ihr gutes Benehmen vergessen oder sich in den fröhlichen Trubel des Nachtlebens stürzen, wagen wir einen Blick über den Tellerrand des Ballermanns hinaus, um überraschend feststellen zu müssen, dass Mallorca weit mehr zu bieten hat. Um die schönsten Ecken der Insel zu „erfahren“, empfiehlt sich die Anmietung eines Mietwagens.

Weiterlesen „Mit Mietwagen auf Mallorca – Die verschiedenen Gesichter der spanischen Insel“