Wie finde ich den günstigsten Mietwagen?

Mietwagen Geld sparenBeim Mietwagen sparen ohne versteckte Zusatzkosten


 

Mietwagen Preisvergleich nutzen

Der erste Schritt zu einem günstigen Mietwagen ist der Preisvergleich. Der Endpreis und alle damit verbundenen Leistungen sollten dabei ersichtlich sein.


Die ADAC Autovermietung vergleicht zahlreiche Mietwagen Angebote der renommiertesten Autovermieter Sixt, Hertz, Europcar, Avis, Alamo, National und Enterprise. Gleichzeitig stehen die günstigen Leihautos der eigenen Mietwagenflotte, die gut ausgestatteten ClubMobile vom ADAC, im Online Preisvergleich zur Auswahl. Egal ob es um die PKW Anmietung in Deutschland, Mietwagen weltweit oder eine LKW und Transporter Vermietung deutschlandweit geht, die ADAC Mietwagen Preissuche findet die passenden Angebote für jeden Bedarf.

Versicherungen prüfen

Wichtig ist es, die Mietwagen Angebote auf die im Tarif enthaltenen Versicherungen zu bewerten. Billig-Angebote machen meist Abstriche bei den Versicherungen. Achtung Kostenfalle! Oftmals stehen die Kunden der Billiganbieter anschließend an der Vermietstation und müssen sich über die hohen Zusatzkosten für die fehlenden Versicherungen ärgern. Am Ende ist der anfangs billige Mietwagen gar nicht mehr so preisgünstig. Der ADAC empfiehlt, den Mietwagen am besten mit Vollkaskoschutz ohne Selbstbehalt zu buchen.

Kilometerbegrenzung beachten

Weiterhin sei auf die angegebene Kilometerbegrenzung zu achten. Jeder weitere gefahrene Kilometer, der nicht im Tarif ausgewiesen ist, kostet zusätzlich. Während in Deutschland die Entfernungen noch ganz gut eingeschätzt werden können, fällt das einem in fremden Ländern und unbekannten Regionen nicht ganz so leicht. Wer möchte im Urlaub schon Kilometer zählen? Gerade auf dem amerikanischen Kontinent, wie zum Beispiel in den USA und Kanada werden die Distanzen häufig unterschätzt. Bei allen internationalen Mietwagen Tarifen der ADAC Autovermietung gehören unbegrenzte Kilometer daher zu den Inklusiv-Leistungen.

Faire Tankregelung

Die fairste Tankregelung ist Voll/Voll. Das heißt, der Mietwagen wird mit vollem Tank dem Mieter übergeben und sollte vom Mieter auch wieder mit vollem Tank abgegeben werden. So wird sichergestellt, dass nur der tatsächlich verbrauchte Kraftstoff bezahlt wird. Vorsicht gilt bei Mietwagen Angeboten, bei denen die erste Tankfüllung beim Vermieter gekauft werden muss. Unter Umständen wird keine komplette Tankfüllung benötigt und der jedoch bereits bezahlte Kraftstoff gar nicht gänzlich verfahren. Darüber hinaus beinhaltet eine Auftankung an der Vermietstation selbst in der Regel ein zusätzliches Service-Entgeld.

Zusatzfahrer und sonstige Extras gegen Aufpreis

Für ADAC Mitglieder ist der Zusatzfahrer in allen Mietwagenpreisen inklusive. Bei anderen Mietwagen-Anbietern wird dafür eine Zusatzgebühr berechnet. Sonstige Extras (Navigationsgeräte, Kindersitze, etc.) können bei allen Autovermietungen und Brokern gegen Aufpreis dazu gebucht werden. Die Preise hierfür weichen teilweise stark voneinander ab. Die ADAC Autovermietung bietet regelmäßig exklusive Partner-Specials, in denen solche Extras ohne Zusatzkosten bereits im Mietpreis enthalten sind.

Einwegmieten

Wird als Rückgabeort eine andere Vermietstation, z.B. in einer anderen Stadt, ausgewählt, kann der Mietwagen-Endpreis gegebenenfalls höher ausfallen. Das liegt darin begründet, dass im Preis die Rückführungsgebühr des Leihwagens an seinen ursprünglichen Standort mitberechnet wird. In der ADAC Mietwagensuche werden nach Auswahl des Fahrzeugs sowie der Abhol- und Rückgabestation eine anfallende Einwegmiete immer gesondert und transparent aufgeführt.

Stornierung und Änderungen der Mietwagen Buchung

Möglichkeiten zur Stornierung und Änderung der Mietwagen Buchung gehören zum guten Service und sollten immer kostenlos erfolgen können. Die ADAC Autovermietung bietet diesen Service bis zum Zeitpunkt der Anmietung an kostenfrei. Bei manchen anderen Mietwagenanbietern sind Stornierungen und Umbuchungen zumindest bis zu 24 Stunden vor Mietbeginn kostenlos möglich.

Frühzeitig buchen

Wer frühzeitig bucht, fährt günstiger. Gerade Auto mieten im Urlaub ist preisgünstiger, wenn der Leihwagen bereits frühzeitig vor Reiseantritt gebucht wird. Über Online Preisvergleiche kann die Mietwagensuche bequem von zuhause aus durchgeführt werden und bares Geld gespart werden. Anmietungen direkt in der Station vor Ort sind in der Regel teurer.

In beliebten Urlaubsregionen, wie beispielsweise Mallorca, sind Mietwagen zur Hochsaison sehr gefragt und daher ist oftmals die Verfügbarkeit der Fahrzeuge bei späten Buchungen stark limitiert. Je näher die Hauptreisezeit rückt, desto mehr steigen die Mietwagenpreise. Einen günstigen Mallorca Mietwagen buchen sie besser frühzeitig.

Mietwagen Rabatte sichern

ADAC Mitglieder erhalten immer TOP-Konditionen und zusätzliche Vergünstigungen. Bei der ADAC Autovermietung buchen ADAC Mitglieder ihren Mietwagen zu Vorteilspreisen mit Bestpreis-Garantie. Über das ganze Jahr gibt es zudem wechselnde, exklusive Mietwagen Specials bei den jeweiligen Partnern für Miet-PKW und Miet-Transporter.

Um ein möglichst sorgenfreies und reibungslos verlaufendes Mietwagenerlebnis sicher zu stellen, erarbeitet die ADAC Autovermietung zusammen mit ihren TOP-Partnern kontinuierlich Mietwagen Angebote mit Qualität und Sicherheit für ihre Kunden und ADAC Mitglieder. Dazu gehören transparente Endpreise mit allen sinnvollen Leistungen ohne versteckte Zusatzkosten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s